Winterimpressionen aus Eiberg
Mai.
08

Besichtigung Franz-Sales-Gärtnerei & Werkstätten

08.05.2014

Der Leiter Herr Ihde ließ es sich nicht nehmen, uns selbst  durch die große Anlage an der Dahlhauser Straße/ Imandtstraße zu führen. Zuvor bewirtete er uns mit Getränken und informierte über die Zweck und Ziele einer derartigen Behinderteneinrichtung. Besonders beeindruckte die Schreinerwerkstatt, in der z.B. Holzspielsachen von den Behinderten hergestellt werden. Den Behinderten wird sogar die Möglichkeit geboten, den Gabelstapler-Führerschein zu machen, der ihnen auch Außeneinsätze erleichtert. Nach einem Gang durch die Gärtnerei endete die Führung am Biohof.

(Bilder: Gregor Heinrichs (2); Harald Vollmer)

      

© Copyright by Heimatgeschichtskreis Eiberg
Alle Rechte vorbehalten.
Quelle: http://eiberg-heimatgeschichtskreis.de/blog/128/besichtigung+franz-sales-gaertnerei+-+werkstaetten